Gesellschaft: Hurra, wir verblöden!